Edgerank

Es geht hier um meine Erfahrungen mit dem Facebook Newsfeed Algorithmus (auch Edgerank genannt) die ich im Laufe der Zeit gesammelt habe. Ich trage hier auch Infos von anderen Seiten zusammen und versuche sie hier gezielt aufzuarbeiten und aktuell zu halten.

Wofür ist der Edgerank gut und warum gibt es ihn?

Einfach gesagt, weil es zu viele Inhalte gibt und bei einem durchschnittlichen Benutzer ungefiltert leicht 400 – 500 unterschiedliche Inhalte angezeigt würden. Dieser Wert erhöht sich bei vielen Freunden auf ein paar tausend Inhalte pro Tag.

Wie kommen meine Beiträge bei meinen Fans an?

Facebook lässt sich Werbung bezahlen und da führt auch kein Weg dran vorbei. Gleichzeitig sinkt die organische Reichweite aufgrund der Vielzahl gleichartiger Beiträge. Wichtig ist relevante Inhalte zu veröffentlichen, denn diese können durchaus bei euren Fans ankommen.

Grundlegende Faktoren?

Affinity: Die Beziehung zwischen euch und dem Empfänger und wie gut ihr befreundet seid und wie interessiert der Empfänger an euch ist.
Weight: Die Interaktionen, Wurde der Beitrag viel geliked, kommentiert oder sogar geteilt? Was ist die Ursprungsinteraktion, wodurch der Beitrag entstanden ist? Haben Freunde mit interagiert? Hinweis: Nicht immer ist entscheidend. möglichst viele Interaktionen zu erhalten.
Decay: Der Zeitpunkt der Veröffentlichung, also der Zeitabstand zwischen dem letzten Login des Empfängers und eurer Veröffentlichung.

Weitergehende Faktoren?

Relevanz: Die Beziehung zu den Fans sollte gut sein und diese sollten eure Beiträge immer wieder interessant finden. Dazu kann mal auch die bevorzugten Zielgruppen nutzen.
Interaktivität: Eure Fans sollten regelmäßig mit euch interagieren, wie ist egal aber es sollte nicht zuviel sein, denn dann blockt Facebook.
Regelmäßigkeit: Veröffentlicht nicht alles auf einmal, sondern verteilt es über die Woche.
Zielgruppe: Ist eure Zielgruppe viel online könnt ihr auch viel veröffentlichen.
Statistiken: Jeden Tag in die eure Statistiken schauen und lernt dabei was funktioniert und was nicht.
Format: Achtet auf das richtige Format für eure Interaktion
Variation: Versucht abwechslungsreich zu sein und nicht immer nur das gleich zu veröffentlichen.
NoGo-Faktoren: Keine Hoaxes, kein Spam, nicht zuviel Werbung, dies kann die Reichweite sehr negativ beeinflussen.

Negatives Feedback?

Das schlimmste was euch passieren kann ist, wenn eure Fans sagen, dass sie eure Beiträge nicht mehr sehen wollen. Noch schlimmer ist, wenn sie euch ganz aus dem Newsfeed verbannen.

Praktische Tipps:

In der Praxis zur Steigerung der Reichweite von Fanseiten ist es daher wichtig Seitenlikes und dazu Beitragslikes und Kommentare zu geben, da ansonsten das Seitenlike von Facebook wieder entfernt wird. Die Anzahl der Beitragslikes sollten nicht mehr als 10 sein oder auf mehrere Tage oder Wochen verteilt werden. Lieber weniger und dafür öfter mal ein paar verteilen und dabei den einen oder anderen Kommentar hinterlassen. Wichtig ist kein roboterhaftes Verhalten zu zeigen, denn ansonsten gerät man in den Fokus von Facebook, wird schwarz hinterlegt (unter der Kontrolle von Facebook), gesperrt oder sonstwie eingeschränkt. Das muss nicht sein also lieber die Likes langsamer verteilen!

Weitere Quellen:

  1. Der Facebook Newsfeed Algorithmus: die Faktoren für die organische Reichweite im Überblick
  2. Hört auf, nach Interaktionen zu betteln: Facebook ändert den Newsfeed wieder
  3. Mehr Kontrolle über virale Inhalte durch direkte Nutzerumfragen
  4. Die Verbindungsgeschwindigkeit als wichtiger Faktor
  5. Mehr Bedeutung für indirekte Video-Interaktionen
  6. Verweildauer als Ranking-Faktor im Newsfeed

Empfehlenswerte Gruppen:

Ich möchte euch Facebook-Gruppen an dieser Stelle näherbringen:
Meine eigene Gruppe: Zeitfern’s Voting+Abstimmungs-Hilfe ist primär eine Voting+Abstimmungs Hilfe, aber auch Seitenbetreiber sind herzlich willkommen, sofern es ihnen nichts ausmacht ihnen gegebene Seiten+Beitragslikes bei Votings zu revanchieren (Jedes Mitglied darf bis zu 5 Beiträge unterschiedlichen Inhaltes gleichzeitig posten):
https://www.facebook.com/groups/zeitfern/
Sehr gut moderiert und kontrolliert ist die Gruppe: Like 4 Like – Fanseiten – Marketing – Postlike – read Rules!. Hier ist pro Mitglied nur eine Fanseite erlaubt! Bitte lest euch unbedingt nach Beitritt die Regeln im fixierten Beitrag durch und bestätigt diese mit einem „OK“. Bei sonstigen Fragen oder Unstimmigkeiten einen der Admins fragen:
https://www.facebook.com/groups/Fanseiten.Marketing/

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.