Neujahrsgrüße 2013

Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.
Wenn wir etwas wollen finden wir gute Gründe es zu erreichen
jedoch ist es leider auch so wenn uns andere dasselbe vorschlagen,
wir meistens gute Gründe dagegen finden.
Hier mal meine eigenen Gedanken zu dieser Aussage:
Wenn wir etwas wollen finden wir gute Gründe es zu erreichen,
jedoch ist es leider auch so wenn uns andere dasselbe vorschlagen,
wir meistens gute Gründe dagegen finden.
Das ist so, weil wir meist problemorientiert denken und erkannte
Probleme und Hürden negativer bewerten als wenn dieser Gedanke eben von uns selber gekommen wäre, weil wir diesen dann positiv bewerten.
Also ist es doch einfacher bewertungsfrei durch das Leben zu gehen
Und eben genau auf diesem Umstand zu achten und sich selber trauen, einmal auch etwas anderes auszuprobieren und sich selber achtsam zu beobachten und lösungsorientiert auch an den kleinsten Dingen zu erfreuen anstatt bei der negativen problemorientierten Sichtweise nicht auch den kleinsten Schritt weiterzukommen,
weil man immer ein zu großes ideales Ziel im Auge hat…
Braucht etwas Übung, jedoch kann ich euch aus eigener Erfahrung
sagen, dass es sich lohnt.
Schöne Neujahrsgrüße, euer Joe…

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.